Neu: Rohema Paukenschlägel

Rohema Paukenschlägel TT102 auf www.paukenschlaegel.com
Rohema Paukenschlägel TT104 auf www.paukenschlaegel.com
Rohema Paukenschlägel TT106 auf www.paukenschlaegel.com
Rohema Paukenschlägel TT108 auf www.paukenschlaegel.com

Rohema Paukenschlägel mit hochwertigem Filz und Bambusstiel auf www.paukenschlaegel.com

Die neuen Rohema Paukenschlägel sind jetzt auch auf www.paukenschlaegel.com erhältlich. Rohema Percussion ist seit langer Zeit bekannt als Hersteller für hochwertige Drumsticks sowie Kleinpercussion und Orffinstrumente. Das familiengeführte Unternehmen im sächsischen Vogtland hat nun auch Orchesterpaukenschlägel entwickelt und ins Sortiment aufgenommen. Produktmanager Maik Hellinger über die neuen Paukenschlägel: "Obwohl wir von unseren Drumsticks sicher mehr Stück verkaufen werden, wollten wir auch Paukenschlägel in unser Sortiment aufnehmen. Wir haben nun einige Zeit Entwicklungsarbeit geleistet. Zuerst galt es, Lieferanten für hochwertiges Filz und geeignete Bambusstiele zu finden. Nachdem dies gelungen war fingen wir an, Prototypen zu bauen und diese Musikern zum Test zur Verfügung zu stellen. Da waren sowohl professionelle Orchestermusiker wie auch Professoren an Musikhochschulen und Musikschul-lehrer dabei. Entscheidend war dann auch, die Zielgruppe für unsere Schlägel zu definieren."

Wir von paukenschlaegel.com haben die neuen Rohema-Mallets getestet und sind sehr positiv angetan von der Qualität des Filzes und von den Bambusstielen. Die Schlägel zeichnen sich durch leichte Bauweise aus, was vor allem beim Spiel von pianissimo bis forte entgegen kommt. Besonders herauszuheben ist der außergewöhnlich attraktive Preis von 39,00 EUR vor dem Hintergrund, dass die Schlägel in Handarbeit in Deutschland gefertigt werden.